Labels

Donnerstag, 3. Juli 2014

Barbecue Sauce


5 Portionen

   1/2 Zwiebel in den Mixtopf
+ 1 grüne Peperoni mittel-scharf und entkernt
+ 45 g Sellerie in Stücke
+ 100 g gelbe Paprika in Stücke
  • 5 Sek./ Stufe 5
  • - vom Rand runter schieben
  10 g Öl
  • 6 Min./ Varoma / Stufe 1
+ 40 g Tomaten
+ 100 g passierte Tomaten
  • 20 Sek./ Stufe 6
+ 5 g Balsamico Essig
+ 15 g braunen Zucker
+ Salz & Cayenne-Pfeffer
  • 3 Min./100°/ Stufe 2
  • 20 Min./90° / Stufe 2
  • - ohne Deckeleinsatz
  • - Garkörbchen als Spritzschutz auf den Deckel setzen 
  • - in verschraubbare Gläser abfüllen und

----------------------------Genießen für 1----------------------
Grillt Ihr auch so viel im Sommer? Es ist als ob die Küche nach draußen verlegt wird und alle, die am Grundstück vorbei gehen, wissen wann Essenzeit ist. Für mich ist nicht nur wichtig was auf den Grill kommt, sondern auch die Beilagen, dazu gehören auch leckere Saucen. Von Süß bis scharf, alles bringt Abwechslung auf den Tisch und diese Barbecue Sauce ist ein absolutes Muß, passt sowohl zu Fleisch, Fisch und gegrilltem Gemüse.

Kommentare:

  1. Du hast wirklich einen tollen Blog mit interessanten Posts. Würde mich sehr freuen wenn du mal bei mir vorbei schaust. Vielleicht gewinne ich ja eine neue liebe Leserin dazu. Behalte deinen Blog ab jetzt im Auge!

    Liebe Grüße Sophia von
    www.sophias-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sophia,
      Das freut mich sehr und natürlich schaue ich auch mal bei Dir vorbei ;)
      LG Perabella

      Löschen