Labels

Mittwoch, 25. Februar 2015

Zucchini-Spaghetti mit cremiger Sauce und Garnelen


























Wieder mal ein Highlight auf den Teller. Kennt Ihr das; ab und zu hat man Lust einfach neuen Schwung in die Küche zu bringen. Das heißt es müssen neue Rezepte her. Mal Hopp mal Flopp und heute präsentiere ich ein absolutes HOPP, HOPP, HOPP - Gericht.
Es gibt Cremige Zuccini Spaghetti mit Garnelen. Man braucht wenige Zutaten und bekommt ein sehr schmackhaftes Gericht, das es bei uns nicht das letzte mal auf unseren Esstisch geschafft hat.

Ihr braucht an Zutaten:
300 g Zuccini, 150 g Spaghetti, 150 g Creme fine zum Kochen, 300 g Garnelen geschält, 300 g Coctailtomaten, Feldsalat. Petersilie, 2 Knoblauchzehen, Salz & Pfeffer, 100 ml Sekt,Olivenöl, Zitronenback ( von Dr. Oetker)

 Zum Rezept:

    300 g Zucchini waschen und die Enden abschneiden

  • - mit einem Spiralschneider die Zucchini in Spaghettiform bringen
  • - in kochendes Salzwasser 1 Min. köcheln
  • - abgießen und Garwasser auffangen
  • - mit kalten Wasser abbrausen
  • - abtropfen lassen


  150 g  Spaghetti nach Packungsanweisung im Zucchiniwasser garen

  1 TL Öl in eine Schmorpfanne
+ 2 feingehackte Knoblauchzehen
+ Garnelen

  •  2 - 3 Min. garen

+ 100 ml Sekt

  • - 1 Min. garen

+ 350 g halbierte Coctailtomaten
+ Saz & Pfeffer

  • - kurz erwärmen

+ 100 g Cremefine 
+ Spaghetti
+ Zucchinispaghetti
+ Messerspitze Zitroback

  • - alles gut vermengen

+ Petersilie
  Feldsalat auf die Teller verteilen

  • - anrichten und




Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF
-------------------Genießen für 7-----------------










Spiralschneider von Lurch
klickt hier  ! :
Lurch 10336 Spiralschneider beere






























































Und so sehen die Teller danach aus ;)
Lasst es Euch schmecken !!!

Kommentare:

  1. Hallo,
    Super Rezept!
    Habe es heute Abend für mich zubereitet (halbe Menge) und mit 100g shirataki nudeln. Einfach super, danke dafür!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Crazy1955,
      das finde ich super und die Idee mit den Shirataki Nudel ist Klasse. Danke für Dein Feedback.
      Liebe Grüße Perabella

      Löschen