Labels

Dienstag, 21. Oktober 2014

Nutella-Brot





Was einen manchmal überkommt, wenn man so am Frühstückstisch sitzt, und sich die Lieben dick Nutella auf ihre Brote schmieren. Es gibt so viele Sorten von Brot, warum eigentlich nicht auch ein Nutella-Brot? Doch mittlerweile wisst Ihr ja, was es nicht gibt, wird selber gemacht.
Also es muss ein neues Rezept her. Schnell in den Supermarkt und ein Paar Zutaten für einen Hefeteig gekauft und natürlich ein neues Glas Nutella in den Einkaufskorb gepackt. Zu Hause ans Werk gemacht. Schnell noch die Videokamera dazu aufgestellt, damit bei Gelingen, Ihr Süssmäulchen daran teilhaben könnt. Und was soll ich sagen, eine Stunde später war von meinem Nutellabrot nur noch die Hälfte da, und weil meine Familie so begeistert war, kommt es ins Portal. Mal abgesehen, das es so gut geschmeckt hat, bitte alle, die auf Ihre schlanke Linie achten, nur daran knabbern. ich habe mich nicht getraut alles in Punkte um zurechnen. Aber was solls, wat mut, dat mut ;) ;)



   230 g Milch in den Mixtopf
+ 80 g weiche Butter
+ 80 g Zucker
+ 1 Hefewürfel

  • 2 Min. / 37°/ Stufe 1

+ 550 g Mehl Typ 550
+ Prise Salz
+ 1 Ei M

  • 3 Min./ Knetstufe
  • - testen ob sich der Teig vom rand löst sonst
+ etwas Mehl
  • 20 Sek. / Knetstufe



  • - den Teig halbieren
  • - die erste Hälfte zu einem Rechteck ausrollen und in der Mitte durchschneiden


  • - eine Hälfte mit Nutella bestreichen 
  • - die andere Hälfte darauf  klappen
  • -  Kanten sauber schneiden 
  • - zur Seite legen
  • - mit der anderen Teig das gleiche wiederholen
  • - auf den zusammengeklappten Oberfläche noch Nutella bestreichen
  • - den zur Seite gelegten Teil darauf legen
  • - drei Stränge schneiden
  • - wie bei einem Zopf, die Stränge übereinander legen.


  • - den Ofen auf 50°C vorheizen
  • - Teig mit Eigelb bestreichen


  • - Haselnusskerne draufdrücken





  • - 15 Min. in den Ofen bei 50°C
  • - 20-25 Min. bei 180°C backen.
  • - abkühlen lassen und


----------------------- Genießen-------------------

 Hier zur Videoanleitung

Kommentare:

  1. Hab heute auch nutellabrot gemacht, kannnst ja mal vorbei schauen..
    liebe grüße Gina

    Ps: lust gegenseitig zu folgen?!

    http://ggg-gina.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gina,
      Ich hoffe das Brot hat Dir geschmeckt! Du hast einen sehr schönen Blog mach weiter so ;)
      LG Perabella

      Löschen